Frères Grosjean

Fraz. Ollignan, 1
11020 Quart (AO) – Italy
Ph.: +39 0165 775791
Mob.: +39 329 4392550
grosjean@vievini.it
www.grosjean.vievini.it
 

Die Weine der Freres Grosjean gibt es in der ENOTECA ITALIANA

Die Frères Grosjean sind tatsächlich ein Haufen Brüder, fünf an der Zahl, die insgesamt 10 Hektar Land im Schlagschatten des Mont Blanc bewirtschaften. Herzstück inmitten der extrem steilen und steinigen Terrassen ist die Vigna Rovettaz, ein fünf Hektar großer, durchgehender Hang, in dem quasi sämtliche autochthonen Rebsorten der Region versammelt sind: Petite Arvine, Fumin, Petit Rouge, Cornalin, Vuillermin und Prëmetta, die auf weiteren steil abfallenden Lagen von Prie Blanc, Muscat, Pinot Noir und Gamay ergänzt werden, allesamt Klassiker der Region. Die Böden sind karg, das Klima ist frisch, doch zum einen regnet es im Schutz der höchsten Berge Europas wenig, zum anderen sind die Hänge des Aostatals quasi durchgehend südseitig exponiert. Und die beträchtlichen Höhenunterschiede eröffnen zudem Optionen: so haben die Grosjeans schon früh und aus langjähriger Erfahrung (Weinbau geht hier bis ins 18. Jahrhundert zurück) beschlossen, Pinot Noir ganz oben (auf knapp 800 Metern) anzupflanzen, Gamay etwas niedriger und sich dann je nach Rebsorte weiter nach unten zu orientieren. All das ist generell extremer Bergweinbau, schwierig, hart, anstrengend aber mit fulminanten Ergebnissen.

Im Keller wird spontan vergoren und je nach Rebsorte im Stahltank oder im Holzfass oder fiftyfifty vinifiziert. Dabei bleiben sie zumeist ein paar Monate auf der Hefe (mitsamt Battonage). Die Weine krachen alle vor Säure und Lebendigkeit, lassen sich jung und frisch bestens trinken, reifen aber auch – und nicht ganz unerwartet – hervorragend. Die Vitalität verabschiedet sich dabei nie, die Frucht verändert und reduziert sich und gibt bisweilen dem Stein und Salz den Vorzug.

WEINE

Vallée d’Aoste DOC Torrette
Vallée d’Aoste DOC Torrette SupérieurVigna Rovettaz
Vallée d’Aoste DOC Gamay
Vallée d’Aoste DOC Pinot Noir
Vallée d’Aoste DOC Pinot NoirVigna Tzeriat
Vallée d’Aoste DOC Prëmetta
Vallée d’Aoste DOC CornalinVigne Rovettaz
Vallée d’Aoste DOC Fumin
Vallée d’Aoste DOC FuminVigne Rovettaz
Vallée d’Aoste DOC Mayolet
Vallée d’Aoste DOC Petite ArvineVigne Rovettaz
Vallée d’Aoste DOC Pinot GrisVigne Creton

Jahresproduktion: 100000 Flaschen
Rebsorten: Petite Arvine, Prié Blanc, Muscat, Fumin, Petit Rouge, Cornalin, Vuillermin, Premetta, Pinot Noir, Gamay
Rebfläche: 10 Hektar
Manuelle Lese: ja
Dünger: ja
Pflanzenschutz: Kupfer und Schwefel
Biologisch ja
Direktverkauf: ja
Wohnmöglichkeit: nein